Berchtesgadener Advent
Berchtesgadener Advent

Berchtesgadener Emmaus-Rundweg

– Orte der Christusbegegnung –
Emmaus, das Dorf bei Jerusalem, ist der Inbegriff der Christusbegegnung geworden. Kurz nach den Osterereignissen wandern zwei Freunde Jesu dorthin und diskutieren heiß und ratlos darüber. Ein Unbekannter erklärt ihnen, warum Karfreitag und Ostern nötig waren. Da erkennen sie, es ist Christus, der mit ihnen spricht. Machen Sie sich auf den Weg, in unseren Kirchen treffen Sie Christus, in Statuen, in Glasfenstern, im Gebet. Und auf dem Weg ist er bei ihnen, in Gestalt der Menschen, die Sie sehen. Jede Begegnung kann eine Christusbegegnung sein, wenn Sie sich öffnen. Der Berchtesgadener Emmaus-Rundweg führt von der Stiftskirche am Schloßplatz zur Franziskanerklosterkirche. Über die Christuskirche weiter zum Kalvarienberg, mit einem wunderbaren Blick auf Berchtesgaden. Den Soleleitungssteg entlang, geht es zur Weinfeldkapelle mit Panoramaaussicht auf die umliegenden Berge. Auf dem Weg der Seligpreisung hinab zur Pfarrkirche und zum Schloßplatz. Eine Taschenlampe ist empfehlenswert!
berchtesgaden advent
Berchtesgadener Berg-Advent • Tel. 0049 / 86 52 / 6 61 68 • info@berchtesgadener-advent.deImpressum facebook berchtesgadener advent
berchtesgaden advent